Mit 5 Mitarbeitern und vielen guten Ideen startete 1985 die A. Sondermann Metallbau und Bauelemente GmbH ihr neues Unternehmen.

In einer 350 qm großen Halle wurden von Beginn an Fassaden und Aluminium-Wintergärten gefertigt. Daran hat sich auch bis heute kaum etwas geändert. 1999 machte die gute Auftragslage einen Umzug in das Industriegebiet "Unterer Elberskamp" und eine Erweiterung auf 1.000 qm Produktionsfläche notwendig.

Bereits seit 1996 ist Ralf Sondermann als Maschinenbau Dipl. Ing. im Unternehmen tätig und ergänzt seit 2001 die Geschäftsführung.
Seit 1.1.2015 hat er die Geschäftsführung als geschäftsführender Gesellschafter komplett übernommen.

 

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden